Januar-Rezept

Beim Nürnberger Stempelstammtisch gibt es nach Natur-SB und Jahreskalender wieder ein neues Projekt, ein Rezeptbüchlein. Jeder hat sich ein anderes Thema ausgesucht und hier kommt nun mein erstes Rezeptblatt zum Thema „Geschenke aus der Küche“:

Dieses Rezept habe ich vor Jahren schonmal selbst gemacht, ich hatte es damals aus einer Zeitschrift. Die Zeitschrift habe ich natürlich nicht mehr, aber dank Chefkoch bin ich fündig geworden und hoffe der Empfängerin wird es munden.

Peinlicherweise ist mir erst nach Fertigstellung aufgefallen dass ich gar nichts gestempelt habe *schäm* *hüstel* *peinlich*

Advertisements
Published in: on 13. Februar 2010 at 15:42  Comments (4)  

The URI to TrackBack this entry is: https://bastelkatze38.wordpress.com/2010/02/13/januar-rezept/trackback/

RSS feed for comments on this post.

4 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Bohntjesoap heisst das bei uns in Ostfriesland, ………………
    und kennst du auch die Geschichte dazu?? Die Ostfriesinnen setzen diesen „Kinnertöhn“ ein paar Wochen vor dem Geburtstermin an……………..und wenn das Baby dann auf der Welt war, gibt der Vater den männlichen Nachbarn einen aus!!! naja, oder 2 oder drei……………………………….;-))))

    Und brauner Rum??? nee, echter Ostfreeske Brannwien gehört da rein………………aber den gibts wohl nicht in Bayern??????????????
    Mir gefällt dein Rezeptblatt……………….auch, weils so ein bisschen gestaltet ist wie die Rezeptsammlung meiner Mutter………………..;-)) also der Zettel an sich;-)))
    Und ganz unten, auf der Landkarte, bin ich in einigen Wochen und mache Urlaub!!!! Aurich, die Butenostfreesen kommen;-)))
    HG
    Ute

  2. Danke für die Nachhilfe 😉
    Und in meiner Erinnerung hatte ich das damals auch mit „was Klarem“ gemacht. Ginge Korn?

  3. NEIIIIIIN!!!!
    Erinnere mich dran, wenn ich in Aurich bin;-)))
    HG
    Ute

  4. Da hab‘ ich doch auch gleich was gelernt! Hoffentlich verschenkt die Empfängerin des Rezepts ihr „Geschenk aus der Küche“ auch an die entsprechenden Personen 😉
    L G Gabi


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: