Dreieckskarte

Neulich machte sich Post auf den Weg zu meiner Nord-Ostseefreundin 😉
Die Vorlage zu der Karte entdeckte ich hier, und hab mich an die Arbeit gemacht. Ich muss sagen, diese Art von Karte hat richtig Spaß gemacht, allerdings wurde sie größer als ich dachte.
Ich habe mal wieder eine Pirateneule „gebastelt“:

Das war die schönste Seite, aber ich will euch die beiden anderen Seiten nicht vorenthalten *gg* :

Ganz schön schief geworden, gell :-))) . Die Stempel sind übrigens von Viva Dekor.

Dazu gab es dann noch eine „Geschenktüte“, gefaltet aus einem DIN A5 Umschlag.


Leider weiß ich nicht mehr, wo ich die Anleitung dazu entdeckt habe.
Das Papier hatte ich in meiner Restekiste, die Stempel dazu sind ausnahmslos von Tim Holtz.

Advertisements
Published in: on 25. September 2011 at 13:30  Comments (4)  

The URI to TrackBack this entry is: https://bastelkatze38.wordpress.com/2011/09/25/dreieckskarte/trackback/

RSS feed for comments on this post.

4 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Einfach schön !!!
    Liebe Grüße
    Margret

  2. Wahnsinn, Wunderschön.

    LG Hilde

  3. Der Kerl guckt mich täglich an;-)))))
    Doris, die Karte ist ein Vollknaller!!!!
    Und alle Seiten sind total schön, aber die eine ist schöner;-))))
    das Tütchen ist auch super gemacht und ich habe mich riesig gefreut!!!!!! Ganz lieben dicken dank
    von deiner Nord-Ostseefreundin;-))))))))))))))))))))))))
    Ute

  4. Hallo Doris,

    das ist eine ganz tolle KArte geworden und ich kann mir gut denken, das Ute sich darüber gefreut hat.

    LG
    Ulla


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: